Startseite  <  Aktuell

Aktuell

Werbeanzeige


Lippenstift und Patrone - Frauen erobern die Jagd

Lippenstift und Patrone - Frauen erobern die Jagd

Die neue Sonderausstellung im Schloss Landshut bzw. dem Schweizer Museum für Wild und Jagd porträtiert jagende Frauen vom Mittelalter bis heute, sie hinterfragt Klischees, zeigt Hintergründe auf, bittet an den Jägerstammtisch und lädt ein zu einem erlebnisreichen Rundgang – mit Schiessen!

Artikel verfasst am 15.05.2018
Erholungsgebiet und Existenzgrundlage: Vielfältiger Wald

Erholungsgebiet und Existenzgrundlage: Vielfältiger Wald

Was ist der Wald? Für Menschen ist er Ort der Erholung, Sehnsucht und der Phantasie, für Tiere und Pflanzen Existenzgrundlage und Schutzgebiet. Der Wald ist ein Multitalent: er bietet vielfältigen Lebensraum, bindet Kohlenstoff, speichert und reinigt Wasser, ist die Lebensgrundlage für eine reiche Flora und Fauna, prägt die Landschaft und damit auch uns Menschen. Den verborgenen Phänomenen des Waldes widmet das Naturmuseum Winterthur die neue Sonderausstellung «Wild auf Wald».

Artikel verfasst am 10.04.2018
Von unbekannten Naturperlen

Von unbekannten Naturperlen

Der Biologe Claude Andrist beschreibt im neuesten Fauna Focus-Fachheft von Wildtier Schweiz das Smaragdprogramm, welches wichtige Naturgebiete europaweit vernetzen soll. Obwohl das Programm seit 30 Jahren besteht und es auch viele Smaragdgebiete in der Schweiz gibt, sind sie vielen Menschen unbekannt. Selbst, wenn die Menschen mitten in einem wohnen. Anhand des grössten Schweizer Smaragdgebiets beschreibt der Autor, wie es nur so kreucht und fleucht.

Artikel verfasst am 10.04.2018
Pflanzliche Gipfelstürmer

Pflanzliche Gipfelstürmer

Pflanzen erobern Europas Gipfel immer schneller! Je stärker die Klimaerwärmung, desto mehr steigt die Zahl der Pflanzenarten auf Berggipfeln. Das zeigt eine im renommierten Fachmagazin «Nature» unter der Leitung von SLF-Forscherin Sonja Wipf und Manuel Steinbauer von der Friedrich-Alexander Universität Erlangen publizierte neue Studie.

Artikel verfasst am 10.04.2018
Ein unbekannter Bandit im Wald

Ein unbekannter Bandit im Wald

m neuesten Fauna Focus-Fachheft von Wildtier Schweiz beschreibt die Ökologin Regula Tester den Baumschläfer, seine Lebensweise und seinen speziellen Lebensraum. Der kleine Bandit lebt äusserst heimlich, so sah selbst die Forscherin nur zwei Tierchen während zwei Jahren Forschungszeit.

Artikel verfasst am 10.04.2018
IWA OutdoorClassics 2018 - Ausblick auf Rückblick

IWA OutdoorClassics 2018 - Ausblick auf Rückblick

Die 45. Ausgabe der IWA OutdoorClassics, internationale Fachmesse für Jagd und Schießsport, Outdoor Equipment sowie Ausrüstung für den Einsatz in der zivilen und behördlichen Sicherheit, schliesst nach vier Messetagen mit einer positiven Bilanz: 1'558 Aussteller und fast 47'000 Fachbesucher aus aller Welt trafen sich vom 9. bis 12. März 2018 im Messezentrum Nürnberg zum jährlichen Branchenhighlight.

Artikel verfasst am 13.03.2018

Werbeanzeige

Weitere interessante Informationen

Newsletter zum Projekt «Rothirsch in der Ostschweiz»

Newsletter zum Projekt «Rothirsch in der Ostschweiz»

Aktuelle Infos zum Projekt «Rothirsch in der Ostschweiz» sind den neuen …

Unser Wald braucht die Jagd

Unser Wald braucht die Jagd

In vielen Regionen der Schweiz steht die Waldverjüngung zunehmend unter Druck …

Fachkongress Wald und Wild

Fachkongress Wald und Wild

Der Verband der Waldeigentümer, WaldSchweiz, veranstaltet ihren öffentlichen …

Erneut Jungwölfe am Calanda

Erneut Jungwölfe am Calanda

In den letzten Tagen konnte die Wildhut den Nachweis erbringen, dass sich das …

Goldschakal im Linthgebiet beobachtet

Goldschakal im Linthgebiet beobachtet

Erste gesicherte Beobachtung eines Goldschakals im Kanton St.Gallen! Der …

Forstmesse Luzern 2017

Forstmesse Luzern 2017

Der Wald, sein Wert, seine Leistungen! Vom 17. bis 20. August 2017 findet die …

Wildtierinteressierte St.Gallerinnen und St.Galler gesucht

Wildtierinteressierte St.Gallerinnen und St.Galler gesucht

Interesse, in einem Igelprojekt in der Stadt St.Gallen mitzuhelfen? Es werden …

Riverwalker

Riverwalker

Rund 20 junge Erwachsene aus Europa wandern von Maloja in der Schweiz bis nach …

Gämse, Steinbock und Hirsch wandern in die Höhe

Gämse, Steinbock und Hirsch wandern in die Höhe

Drei der häufigsten Huftierarten der Alpen - Gämse, Steinbock und Rothirsch - …

Wie Vögel auf Drohnen reagieren

Wie Vögel auf Drohnen reagieren

Welchen Einfluss haben Drohnen auf Vögel und andere Wildtiere? Eine Studie der …

Burgenbau und Herrschaft zur Zeit der Zähringer und Kyburger

Burgenbau und Herrschaft zur Zeit der Zähringer und Kyburger

Abendführung des Schweizer Museum für Wild und Jagd im Schloss Landshut in …

Freie Bahn für Wildtiere

Freie Bahn für Wildtiere

Über 20'000 Wildunfälle passieren Jahr für Jahr auf Schweizer Strassen und …

Wenn Zäune zu Todesfallen werden

Wenn Zäune zu Todesfallen werden

Der St.Gallische Jägerverein Hubertus lancierte eine Kampagne, um auf das die …

Neue Lebensräume für Vögel im Wauwilermoos

Neue Lebensräume für Vögel im Wauwilermoos

Das Wauwilermoos wird für Vögel und Besuchende noch attraktiver. Neu …

Bergwaldprojekt Arosa

Bergwaldprojekt Arosa

Die Freiwilligen des Bergwaldprojekts sind in diesem Jahr zum 16. Mal in Arosa …