Startseite  <  Aktuell

Aktuell

Werbeanzeige


«Winterbergs Bestiarium»

«Winterbergs Bestiarium»

Hausmeister Winterberg und Professor Kropf kehren mit einer neuen Wissenschaftsshow zurück: Auf vielfachen Wunsch ihrer Fans kehren Uwe Schönbeck und Christian Kropf auf die Bühne des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde zurück. Der bekannte Schauspieler und der charmante Zoologie-Professor hatten zwölf Jahre zusammen die Kult-Vorlesung «Winterbergs Überstunde» bestritten. Nun kommen sie mit einer neuen Wissenschaftsshow zurück: Die erste Staffel von «Winterbergs Bestiarium» findet vom 19. bis 23. Juni statt.

Artikel verfasst am 20.04.2017
Wissensgewinn und Entdeckerfreude – die Saison 2017 auf Schloss Landshut

Wissensgewinn und Entdeckerfreude – die Saison 2017 auf Schloss Landshut

Wissensdurstige Weltentdecker und kriminologische Spürnasen kommen während der diesjährigen Saison im Schloss Landshut voll auf ihre Kosten. „Tatorte“ in der Natur gibt es viele, und spannende Veranstaltungen führen die Schlossbesuchenden auf die Fährte faszinierender Erkenntnisse oder des grausamen Mörders – oder gar beidem?

Artikel verfasst am 20.04.2017
«Der Wolf ist da. Eine Menschenausstellung»

«Der Wolf ist da. Eine Menschenausstellung»

Geht es um den Wolf, gehen die Emotionen der Menschen hoch. Vermeintliche Stadtromantiker stehen «sturen Berglern» in einer polarisierten Debatte um die Rückkehr des Wolfs auf Schweizer Boden gegenüber. Was machen wir mit dem Wolf? Was macht der Wolf mit uns? Diese Fragen stehen im Zentrum der neuen Ausstellung im Raum Biwak des Alpinen Museums der Schweiz.

Artikel verfasst am 20.04.2017
Osterküken im Naturmuseum Luzern

Osterküken im Naturmuseum Luzern

Vom Donnerstag in der Karwoche bis zum Weissen Sonntag (13. – 23. April) sind im Naturmuseum ein weiteres Mal lebende Osterküken zu Gast. Wer einmal zusehen möchte, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft, kommt am Ostersamstag vorbei. Die «Bibeli», die im grossen Sichtbrutkasten des Natur-Museums ausgebrütet werden, haben dann Schlüpftermin.

Artikel verfasst am 11.04.2017
Das geheime Leben junger Feldhasen

Das geheime Leben junger Feldhasen

Am Mittwoch, 19. April 2017, findet in Chur im Saal Brandis B12 (neben dem Bündner Naturmuseum) von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Das geheime Leben junger Feldhasen – Durch Wärmebilder entlarvt“ statt. Denise Karp, von der Universität Zürich wird zeigen, wie man die Überlebenschancen junger Feldhasen verbessern kann, um Meister Lampe in der Schweiz wieder auf die Sprünge zu helfen.

Artikel verfasst am 11.04.2017
Erste Ergebnisse des Tigermückenmonitorings Graubünden

Erste Ergebnisse des Tigermückenmonitorings Graubünden

Das kantonale Amt für Natur und Umwelt (ANU) hat im Jahr 2016 ein Tigermückenmonitoring durchgeführt. Wie ein neues Video der Standeskanzlei zeigt, wurden dabei in 15 Eierfallen in den Gemeinden San Vittore, Roveredo und Grono sowie an den Autobahnraststätten Thusis und Heidiland Tigermückeneier nachgewiesen.

Artikel verfasst am 11.04.2017

Werbeanzeige

Weitere interessante Informationen

Die «Schweizer Jägerin 2016» kommt aus Graubünden

Die «Schweizer Jägerin 2016» kommt aus Graubünden

Die Würfel sind gefallen. Die Schweizer Jägerin 2016 kommt aus dem Kanton …

Tierschmuggel

Tierschmuggel

Packende Geschichten, schockierende Habgier und eines der lukrativsten …

Goldschakal in Graubünden

Goldschakal in Graubünden

Vor einigen Tagen konnte erstmals das Auftreten des Goldschakals in Graubünden …

Der Luchs, das Reh und die Waldverjüngung

Der Luchs, das Reh und die Waldverjüngung

Am Mittwoch, 20. Januar 2016, findet im Bündner Naturmuseum ein weiteres …

17. Jägerbiathlon Ridnaun Südtirol

17. Jägerbiathlon Ridnaun Südtirol

Das ganze hintere Ridnauntal wird wieder in Jägergrün leuchten wenn sich am …

Pro Natura Tier des Jahres 2016

Pro Natura Tier des Jahres 2016

Eine tauchende Maus, die ihre Beute mit giftigem Biss lähmt: Mit der …

Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen

Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen

Maik Rehnus ist so begeistert von Schneehasen, dass er sie sogar in seinen …

Vogelwarte-Fotowettbewerb

Vogelwarte-Fotowettbewerb

Die Jury hat entschieden, und die Sieger des Fotowettbewerbs 2015 der …

Brutvogelatlas 2013–2016 zeigt Gewinner und Verlierer

Brutvogelatlas 2013–2016 zeigt Gewinner und Verlierer

Zum ersten Mal brütete dieses Jahr ein Grünlaubsänger in der Schweiz. Für …

Tierischer Gast im Papiliorama

Tierischer Gast im Papiliorama

Der Biber ist im Papiliorama Kerzers eingezogen. Er hält sich derzeit im …

Eidgenössische Nationalparkkommission neu besetzt

Eidgenössische Nationalparkkommission neu besetzt

Der neue Präsident der Eidgenössischen Nationalparkkommission heisst …

FISCHEN JAGEN SCHIESSEN 2016

FISCHEN JAGEN SCHIESSEN 2016

Vom 18. bis 21. Februar 2016 findet auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern die 12. …

Vögel füttern im Winter

Vögel füttern im Winter

Wer im Winter Vögel füttert, erleichtert unseren gefiederten Freunden die …

AHS Award 2015

AHS Award 2015

Jährlich verleiht die Albert-Heim-Stiftung der Schweizerischen Kynologischen …

Bedrohte Wiesenpracht in preisgekrönten Bildern

Bedrohte Wiesenpracht in preisgekrönten Bildern

Die kürzesten Tage des Jahres sind angebrochen. Den Start in die dunkle …