Startseite  <  Aktuell

Aktuell

Werbeanzeige


Osterküken im Naturmuseum Luzern

Osterküken im Naturmuseum Luzern

Vom Donnerstag in der Karwoche bis zum Weissen Sonntag (13. – 23. April) sind im Naturmuseum ein weiteres Mal lebende Osterküken zu Gast. Wer einmal zusehen möchte, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft, kommt am Ostersamstag vorbei. Die «Bibeli», die im grossen Sichtbrutkasten des Natur-Museums ausgebrütet werden, haben dann Schlüpftermin.

Artikel verfasst am 11.04.2017
Das geheime Leben junger Feldhasen

Das geheime Leben junger Feldhasen

Am Mittwoch, 19. April 2017, findet in Chur im Saal Brandis B12 (neben dem Bündner Naturmuseum) von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Das geheime Leben junger Feldhasen – Durch Wärmebilder entlarvt“ statt. Denise Karp, von der Universität Zürich wird zeigen, wie man die Überlebenschancen junger Feldhasen verbessern kann, um Meister Lampe in der Schweiz wieder auf die Sprünge zu helfen.

Artikel verfasst am 11.04.2017
Erste Ergebnisse des Tigermückenmonitorings Graubünden

Erste Ergebnisse des Tigermückenmonitorings Graubünden

Das kantonale Amt für Natur und Umwelt (ANU) hat im Jahr 2016 ein Tigermückenmonitoring durchgeführt. Wie ein neues Video der Standeskanzlei zeigt, wurden dabei in 15 Eierfallen in den Gemeinden San Vittore, Roveredo und Grono sowie an den Autobahnraststätten Thusis und Heidiland Tigermückeneier nachgewiesen.

Artikel verfasst am 11.04.2017
Personalmangel beim Osterhasen

Personalmangel beim Osterhasen

Am 16. April ist Ostersonntag. Millionen von Schoggihasen versüssen uns an diesem Tag das Fest. Beim Original aber - dem Feldhasen - herrscht Krisenstimmung: Seine Anzahl nimmt seit Jahrzehnten ab. Der WWF sucht nun innovative Landwirte in den Kantonen Luzern und Zug, um dem Feldhasen auf die Sprünge zu helfen.

Artikel verfasst am 05.04.2017
Hegepreis 2018

Hegepreis 2018

JagdSchweiz sucht die besten Hegeprojekte ! Der Schutz von Arten und ihren Lebensräumen ist wichtiger Teil der Jagd. Jägerinnen und Jäger sind aktive Naturschützer. JagdSchweiz als Verband der Schweizer Jäger schreibt einen Preis für die besten Hegeprojekte des Jahres aus. Bis am 30. April 2018 können sich Jägervereine und Jagdgesellschaften bewerben.

Artikel verfasst am 05.04.2017
Papiliorama weiht neue Zuchtstation ein

Papiliorama weiht neue Zuchtstation ein

Stiftung in Kerzers erlaubt Besuchern Blick hinter die Kulissen. Ende März hat das Papiliorama in Kerzers eine neue Zuchtstation und eine Küche eingeweiht. Sie sind Teil des neuen Null-Kulissen-Konzepts, mit dem die Stiftung mehr Transparenz schafft. Und sie sollen gewährleisten, dass das Papiliorama seine wichtige Rolle als zoologische Einrichtung bei der Erhaltung von bedrohten Tierarten langfristig aufrechterhalten kann.

Artikel verfasst am 04.04.2017

Werbeanzeige

Weitere interessante Informationen

Viel Lärm um ein bisschen Sex – die Hirschbrunft beginnt

Viel Lärm um ein bisschen Sex – die Hirschbrunft beginnt

Zum Beginn der Rotwildbrunft hat die Deutsche Wildtier Stiftung über 30 Orte …

Binding Waldpreis 2016

Binding Waldpreis 2016

Weniger ist mehr – Suffizienz als Schlüssel zum Erfolg: Nachhaltigkeit war …

Erneuter Rekord bei bedrohtem Kauz

Erneuter Rekord bei bedrohtem Kauz

Schutzmassnahmen und günstige Witterung verhelfen dem bedrohten Steinkauz zu …

Zum fünften Mal in Folge Jungwölfe am Calanda

Zum fünften Mal in Folge Jungwölfe am Calanda

In den letzten Tagen konnte die Wildhut den Nachweis erbringen, dass sich das …

Global Players – Zugvögel vernetzen Lebensräume

Global Players – Zugvögel vernetzen Lebensräume

Wildtiere, die sich über grosse Strecken bewegen, benötigen auf ihren …

Wildkoch des Jahres 2017

Wildkoch des Jahres 2017

Aufgrund der eingereichten Rezepte der insgesamt 16 Teilnehmer hat ein …

Mad Scientist Festival

Mad Scientist Festival

Das forsche Festival zwischen Kunst und Wissenschaft, 9. September 2016 in …

Biber is back!

Biber is back!

Ein kurzer Bildervortrag nimmt Sie mit auf eine spannende Reise in die Welt des …

Shorty revival: Waldrapp „Hannibal“ in der Schweiz

Shorty revival: Waldrapp „Hannibal“ in der Schweiz

Der Waldrapp Shorty hat im Herbst 2012 beim Flug in den Süden den Anschluss …

HALALI - Der erste 3D-Jagdfilm im Kino

HALALI - Der erste 3D-Jagdfilm im Kino

HALALI ist weltweit der erste 3D-Jagdfilm im Kino. Der österreichische …

8. Rotwildsymposium: Der Hirsch als Naturschützer

8. Rotwildsymposium: Der Hirsch als Naturschützer

Das 8. Rotwildsymposium der Deutschen Wildtier Stiftung stand unter dem Titel …

Wurzeln regieren über den Kohlenstoffhaushalt von Pflanzen

Wurzeln regieren über den Kohlenstoffhaushalt von Pflanzen

Wenn Pflanzen unter Trockenheit leiden, drosseln sie ihre "Nahrungsaufnahme", …

Brutvogelatlas 2013–2016 auf der Zielgeraden

Brutvogelatlas 2013–2016 auf der Zielgeraden

Seit 2013 durchstöbern freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der …

Fahndungsaufruf der Polizei Baden-Württemberg

Fahndungsaufruf der Polizei Baden-Württemberg

Am 15. Februar 2016 wurde in Stühlingen, Landkreis Waldshut, der 88 Jahre alte …

Pilzbestimmung schnell und einfach!

Pilzbestimmung schnell und einfach!

Pilze 123: Mit dieser App halten Pilzsammler und Pilzfreunde einen Helfer in …