Startseite  <  Aktuell

Aktuell

Werbeanzeige


Osterküken im Museum

Osterküken im Museum

Bald ist es wieder soweit für die Osterküken im Natur-Museum Luzern. Vom Donnerstag in der Karwoche bis zum Weissen Sonntag (24. März - 3. April 2016) sind im Natur-Museum wieder lebende Osterküken zu Gast.

Artikel verfasst am 22.03.2016
Bärensymposium

Bärensymposium

Bären – Zwischen Mythen, Meinungen und Wahrheiten: am Freitag, 29. April 2016, in Landquart (GR). Eine Veranstaltung von Pro Natura und WWF Schweiz. Das Symposium ist sowohl für die breite Bevölkerung als auch für Fachpersonen geeignet. Vorträge und Diskussionsrunden werden simultan übersetzt und können in Deutsch, Italienisch und Englisch über Kopfhörer verfolgt werden.

Artikel verfasst am 15.03.2016
Jägerumfrage

Jägerumfrage

Eine passionierte Jungjägerin aus Tirol schreibt ihre Bachelorarbeit über die Segmentierung und Motivation von Jägern in der DACH-Region und hat dazu einen Fragebogen gestaltet, um ihre Theorie über Jäger zu beweisen.

Artikel verfasst am 15.03.2016
Wildtiere in der Schweiz und in Liechtenstein: Keine Fälle von Tuberkulose

Wildtiere in der Schweiz und in Liechtenstein: Keine Fälle von Tuberkulose

Untersuchungen von Wildtieren zeigen, dass es in der Schweiz und in Liechtenstein im Gegensatz zu umliegenden Ländern aktuell keine Krankheitsfälle von Tuberkulose gibt. Das Risiko einer Einschleppung dieser Tierseuche in den heimischen Wildbestand bleibt jedoch weiterhin hoch. Die Bekämpfung der Tuberkulose bleibt ein wichtiges Thema.

Artikel verfasst am 15.03.2016
Wie viel Wild ist natürlich?

Wie viel Wild ist natürlich?

Weiterbildungsanlass des Jägerinnenstammes Chur mit dem Referenten Dr. Andreas Moser (SRF Netz Natur) zum Thema: „Wie viel Wild ist natürlich? - Wie Natur und Jagd die Wildbestände regulieren“ vom Freitag, 11. März 2016, um 19.30 Uhr im Restaurant Rheinkrone in Chur.

Artikel verfasst am 24.02.2016
Wie problematisch ist Bleimunition?

Wie problematisch ist Bleimunition?

Forschungsergebnisse und Lösungsansätze: Spannende Referate von Dr. David Jenny (Schweizerische Vogelwarte Sempach) und Michael Koller (Büchsenmachermeister aus Celerina) am Dienstag, 22. März 2016, um 20.00 Uhr in der Aula des Hotel Laudinella in St. Moritz.

Artikel verfasst am 24.02.2016

Werbeanzeige

Weitere interessante Informationen

Gut kombiniert

Gut kombiniert

Die Gesellschaftsjagd auf Schalenwild ist effizient und in Deutschland zur …