Bedrohte Wiesenpracht in preisgekrönten Bildern

Nov 25 11:43 2015 Pro Natura

Die kürzesten Tage des Jahres brechen an. Den Start in die dunkle Jahreszeit versüsst Pro Natura mit farbenprächtigen Blumenwiesen-Bildern. In den drei Kategorien «Makro», «Landschaft» und «Tierwelt» suchte die Naturschutzorganisation diesen Sommer anlässlich eines Fotowettbewerbs die schönsten Wiesenfotos der Schweiz. Die neun preisgekrönten Bilder präsentierte Pro Natura anlässlich der Preisverleihung.

Pro Natura wirft ein Scheinwerferlicht auf die immense Vielfalt in Blumenwiesen und ruft in Erinnerung, dass diese natürliche Schönheit nach und nach verschwindet. In den vergangenen 60 Jahren sind rund 90 Prozent der Blumenwiesen der Schweiz von der Bildfläche verschwunden. Verschwunden ist somit auch ein Grossteil des Lebensraums für viele Tier- und Pflanzenarten der Schweiz. Pro Natura holt die Wiesenpracht zurück: Im Bild und mit ihrer Kampagne «Flower Power – für farbenfrohe Blumenwiesen».

Die Jury hat die Gewinner-Fotos ausgewählt. 30 Bilder haben es in die Vorauswahl geschafft – jeweils zehn in den Kategorien Makro, Tierwelt und Landschaft. Diese Fotos sind in der Fotogalerie und 2016 in einer Ausstellung im Pro Natura Zentrum Champ-Pittet VD zu sehen. Aus der Vorauswahl hat die Jury pro Kategorie jeweils drei Gewinner-Fotos gewählt. Pro Natura bedankt sich bei allen Teilnehmenden sowie bei den Jury-Mitgliedern und gratuliert den Gewinnerinnen und Gewinnern ganz herzlich!

Die Gewinner-Fotos finden Sie auf der entsprechenden Homepage, bitte klicken Sie auf nebenstehenden Link.